Rezept für 4 Portionen:

  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Zucker
  • 250 ml Milch
  • 50 g flüssige Butter
  • 2 Eier

Alle Zutaten bis auf Butter und Eier mit der Hand oder einem Mixer verrühren. Dann Eier und Butter ebenfalls einrühren. Die Masse einfach in die heiße Pfanne gießen und in Butter beidseitig goldbraun backen. Man kann auch Holunderblüten auf die Pancakes geben und mitbacken.

Das Praktische: Man kann den Teig super schon am Vorabend vorbereiten, dann braucht man die Pancakes am nächsten Tag zum Frühstück nur mehr herausbacken.

Viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Kosa