Hot Dog | Fr├╝hkraut | Senfsauce

Rezept f├╝r 10 Hot Dogs:

F├╝r die Hot Dog Buns

  • 150 g Wasser
  • 80 g Milch
  • 20 g Zucker
  • 5 g frische Germ
  • 485 g glattes Mehl
  • 1 ┬Ż TL Salz
  • 80 g Butter (weich)
  • 2 Eier

Lauwarmes Wasser und Milch mit Zucker und Germ vermischen. Mehl, Salz, Butter und 1 Ei zugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig f├╝r etwa eine Stunde zugedeckt gehen lassen.
Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfl├Ąche st├╝rzen und in 10 St├╝cke teilen. Zu kleinen Rollen formen und auf ein Blech mit Backpapier legen. Mit einem Geschirrtuch abdecken und nochmals ca. eine Stunde gehen lassen.
Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, 1 Ei mit etwas Wasser verquirlen und die Buns damit bestreichen.
F├╝r ca. 15-20 Minuten backen.

F├╝r die Senfsauce:

  • 1 EL Senfsaat
  • 2 EL Mayonnaise
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Sauerrahm
  • 2 EL Wei├čweinessig
  • Salz, Pfeffer

Die Senfsaat in etwas Wasser f├╝r ca. 10 Minuten kochen, danach abseihen und mit den restlichen Zutaten vermengen und abschmecken.

Das Fr├╝hkraut in feine Streifen schneiden, in etwas Butter kurz anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und etwas Wei├čweinessig w├╝rzen.
Das Brot einschneiden, Kraut hineingeben, W├╝rstel drauf. Mit reichlich Sauce, geschnittenen Schalotten und Essiggurkerl fertig machen.

Viel Spa├č beim Nachkochen!
Eure Kosa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code